Innovative solutions for the 100% inspection and sorting of fasteners and special parts

Dimac News, Warten auf die Messen im März

Fastener+Fixing – Nummer. 115 Januar 2019

  • Seite 94: Dimac kündigt die Neuigkeiten zu Effizienz und Innovation an – Zero-Defekt gezielt – in Sichtweite der Fastener Fair 2019 in Stuttgart
  • Seite 162: Die Geschichte der Partnerschaft zwischen Dimac und A.H.G., einem führenden französischen Unternehmen, das auf die Herstellung von Nieten und Gewindebefestigungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie spezialisiert ist. Die neue Generation der SPC-LAB-Serie ist die leistungsfähigste Antwort auf die Steuerung der Nieten aus Titanlegierungen, die an den von internationalen Giganten als Airbus hergestellten Flugzeugen montiert werden

 

 

FastFixTechnology.com

  • Dimac Spc-lab makes quality fly high. Dimac 100% inspection & sorting for the aviation fasteners. Read more >>

 

Manufacturing Journal – Januar 2019

  • Seite 27: In der Januar-Ausgabe des Magazins, das sich auf das internationale Industriegeschäft konzentriert, ist Dimac der innovative Partner für eine 100% ige Qualität der Befestigungsprodukte für die Automobilindustrie. In dem Artikel über Pecol enthalten. Lesen Sie mehr >>

 

 

Fastener EurAsia – number. 63 Jan-Fab 2019

  • Seite 12: Vorschau auf die technologischen Neuheiten, die Dimac auf der Internationalen Fachmesse für die Verbindungs- und Befestigungsbranche in Stuttgart präsentieren wird. Die hi-Tech , high-speed MCV5-Serie und die mobile Plug & Play-Einheit für die statistische Prozesskontrolle und Messung SPC-LAB sind hochrangig
  • Seite 48: Auf der Fastener Fair in Paris, wurden Dimac-Neuheiten besonders geschätzt, wie das Real Augmented Service, die neuen Software-Releases für das Vision-System und das Remote-Anlagenmanagement des Inspektions- und Sortiersystems. Dann haben die neuen SPC-Modelle die MCV-Serie 6.0 aufgerüstet. Gehen Sie geradeaus.
  • Seite 76: Die Wertschöpfungspartnerschaft ist für den Erfolg von Dimac unerlässlich. Die Geschichte der Zusammenarbeit mit AKS Otomotiv, dem führenden türkischen Unternehmen, das hochpräzise Verbindungselemente herstellt und die Automobilindustrie weltweit beliefert. Die Implementierungen verbessern die MCV5-Serie, die noch leistungsfähiger wird, und erfüllen die besonderen Kritikalitätsprobleme bei der Prüfung und Sortierung schwieriger Befestigungselemente. Lesen Sie das Interview mit Herrn Özcan Kaya, Qualitätsmanager bei AKS und mit Massimo Agrati, General Manager von Dimac.

 

 

Subfornitura News – number. 1 Februar 2019

  • Seite 36: In Anbetracht der MECSPE, der Referenzmesse für die Fertigungsindustrie, ist Dimac einer der innovativsten und zuverlässigsten Partner für die 100-prozentige Qualitätskontrolle von Verbindungselementen. Lesen Sie das Interview mit General Manager Massimo Agrati über die Neuheiten, die Dimac vom 28. bis 30. März in Parma ausstellen wird, insbesondere in Bezug auf die statistischen Prozesskontrollen

 

 

Fastener Technology International – Februar-März 2019

  • Seite 54: Beispiele für Co-innovationen, um durch die Wärmebehandlungssteuerung eine hervorragende Verbindung der Verbindungselemente zu gewährleisten. Die neuen High-Tech-Hochgeschwindigkeitsstationen mit Wirbelstromtechnologie wurden in der Dimac MCV2-Serie implementiert, die im französischen Fertigungswerk von ITW Rivex installiert wurde. Das neue Modell gewährleistet und bescheinigt die Übereinstimmung der Abmessungen und der Struktur, insbesondere bei hartgeformten Befestigungselementen aus Metall. ITW Rivex gehört zum US-Konzern ITW Shakeproof mit Niederlassungen in Amerika, Europa und China und einem Umsatz von 16 Milliarden Dollar.
  • Seite 64: Die neueste Generation der Dimac MCV4-Serie – noch leistungsstärker, ergonomischer und benutzerfreundlicher – zählt zu den “Top Products 2018”. Der Artikel konzentriert sich auf die Geräte, die die Maschine implementieren, z. die neuen Wirbelstrom-Stationen zur Risskontrolle, die die Einhaltung höchster Qualitätsstandards garantieren.
  • Seite 78:  Vorschau von Dimac über die Neuheiten, die die Teilnehmer der Fastener Fair Stuttgart auf dem stand 1818 – Halle 3 zu neuen Technologien für die 100% ige Prüfung und Sortierung finden und erleben werden
  • Seite 146: Die Komplexität der Prüfung und Sortierung spezieller Teile, wie die speziell in der Luft- und Raumfahrtindustrie verwendeten „Nyloc-Muttern“, findet eine technologisch fortschrittliche Lösung durch das in der Dimac -Serie installierte optische System, das von einer hohen Auflösung der Fernsehkamera profitiert Neigungskamera für die Fadenkontrolle kombiniert mit dem neuen Werkzeug, das mit einer vergleichenden Methode ausgeführt wird, wodurch die Messprüfung und eventuell die Qualität des inneren Nylonrings gewährleistet wird.

 

 

Photo by Andreas Weiland on Unsplash

Contatti

Dimac srl
15057 Tortona (AL) Italy
S.S. N.10 per Voghera 93/5/D
Tel +39 0131863447
Fax +39 0131890624
info@dimacsrl.com
r.e.a 156548, reg. imp. 2494 Alessandria
C.F. /P. IVA / VAT: 01368210066
Capitale sociale €150,000,00 int.vers.

Privacy Policy

Cookie Policy